Apply for this job now

Leiter/-in für das Rechtsamt

Location
Friedrichshafen, Baden-Württemberg
Job Type
Permanent
Posted
20 Jul 2022

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten - Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von über 63.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Dezernat II zum Ihnen nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen

Leiter/-in für das Rechtsamt

Das Rechtamt ist der zentrale juristische Dienstleister für die gesamte Verwaltung der Stadt Friedrichshafen. Es berät und unterstützt die Verwaltungsspitze und alle Organisationseinheiten der Stadt in rechtlich schwierigen Fragestellungen. Ihm obliegt die rechtliche Prüfung von Vorlagen an den Gemeinderat und die Ausschüsse. Darüber hinaus wirkt das Rechtsamt beim Erlass von Satzungen und sonstigen ortsrechtlichen Vorschriften mit. Bearbeitet werden nicht nur Fragen aus den Bereichen des öffentlichen Rechts, sondern auch verschiedenartige Fallgestaltungen aus dem Bereich des Privatrechts und des Arbeitsrechts. Das Rechtsamt übernimmt zudem die gerichtliche Vertretung der Stadt Friedrichshafen.

Ihre Aufgaben
  • Zentrale Rechtsberatung und -betreuung der Dezernate und verschiedener Ämter der Stadt Friedrichshafen bei allen rechtlich schwierigen oder bedeutsamen Vorgängen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Anwendung von Rechtsvorschriften sowie Verträgen
  • Führung von Rechtsstreitigkeiten, Vertretung der städtischen Interessen vor Gericht
  • Bearbeitung von Schadensfällen und Versicherungsangelegenheiten
  • Personal-, Organisations- und Fachverantwortung für das Amt

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil
  • Befähigung zum Richteramt mit breitgefächerten und überdurchschnittlichen juristischen Kenntnissen sowohl im Verwaltungs- und Verfahrensrecht als auch im Zivilrecht
  • Ausbildungsschwerpunkt im öffentlichen Recht wünschenswert
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen, konzeptionellen und strategischen Denken und Handeln in komplexen juristischen Fragestellungen unter Berücksichtigung (kommunal-) politscher, gesellschaftlicher und städtischer Interessen
  • Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und interdisziplinäres Denkvermögen
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Teamfähigkeit
  • Überdurchschnittlich gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz

In persönlicher Hinsicht zeichnen Sie sich durch sicheres und verbindliches Auftreten aus. Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick und diplomatisches Fingerspitzengefühl, aber auch ein gutes Urteilsvermögen, runden Ihr Profil ab. Eine hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Anstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 15
  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (39 Wochenstunden) bis Entgeltgruppe 15 TVöD
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Vermittlung von Ferienbetreuung für Kinder
  • Viele Freizeitmöglichkeiten in einer abwechslungsreichen Region

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind in unserem Team herzlich willkommen!

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis 14.08.2022 auf dem Bewerberportal der Stadt Friedrichshafen unter stellen.friedrichshafen.de ein.

Für weitere Auskünfte zum Stelleninhalt stehen Ihnen Herr Sabacinski, Leiter des Rechtsamts, unter der Telefonnummer -2300 und für sonstige Auskünfte Frau Theilig, Leiterin des Personalamts, unter der Telefonnummer -1100 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Apply for this job now

Details

  • Job Reference: 662519403-2
  • Date Posted: 20 July 2022
  • Recruiter: Stadt Friedrichshafen
    Stadt Friedrichshafen
  • Location: Friedrichshafen, Baden-Württemberg
  • Salary: On Application
  • Job Type: Permanent